Hochentleerungmulden sind grundsätzlich auf allen unseren Fahrezugen möglich.

Die hohe Grundnutzlast ermöglicht vielseitige Aufbauvarianten.

Hochentleerung

Beispiel einer Hochentleerungsmulde mit 2.5 M2

Kippmulde Hochentleerung